Beteiligung.NRW

Bürgerbeteiligung in Nordrhein-Westfalen

Mit der neuen Plattform „Beteiligung.NRW“ startet das Digitalministerium Nordrhein-Westfalen den Piloten zum Bürgerbeteiligungsportal für die Behörden der Landesverwaltung, um mehr Öffentlichkeitsbeteiligungen durchzuführen.

Mit der neuen Plattform Beteiligung.NRW startet das Digitalministerium Nordrhein-Westfalen den Piloten zum Bürgerbeteiligungsportal für die Behörden der Landesverwaltung, um mehr Öffentlichkeitsbeteiligungen durchzuführen.

Das Portal bietet Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit, sich aktiv und digital in die Gestaltung von Politik und Verwaltung einzubringen – ob vor Ort in ihrer Kommune oder bei Vorhaben der Landesregierung.

Mit Beteiligung.NRW möchte die Landesregierung den Einstieg in die Beteiligungsangebote des Landes vereinfachen und die Qualität der Partizipation steigern. Zu den Angeboten zählen beispielsweise Dialogverfahren zu gesellschaftspolitisch relevanten Fragestellungen oder auch formelle Stellungnahmen zu aktuellen Gesetzesentwürfen, Verordnungen, Planungsvorhaben, Satzungen und sonstigen Regelungen.

(Bild-Quelle: GMA)
Stadtentwicklung und Ländlicher Raum
#kerpengelingtgemeinsam
Dialog

Die beiden Zentren der Ortsteile Kerpen undHorrem sollen belebt und aufgewertet werden. Schicken Sie uns gerne Ihre Ideen, Visionen, Anregungen oder auch Kritik an bestehenden Strukturen.

Aktiv
16.07.2021 bis 31.12.2021